Artikel aus unseren Clubs

Neues aus Herrenberg

Schwere Zeiten erfordern schwere Entscheidungen, wir haben uns nun entschieden!

Aber alles der Reihe nach. Bereits 2017 starteten wir mit der Ausbauplanung unseres Clubs in Herrenberg mit dem Ziel, die Größe des Clubs im Vergleich zum Bau im Jahr 2011 annähernd zu verdoppeln. 2019 war es dann so weit; wir erhielten die Baugenehmigung und unterschrieben die Finanzierungsverträge mit den Banken.

Zusätzlich eröffnete sich uns die Möglichkeit, einen weiteren Club in der Daimlerstraße Herrenberg in den bisherigen Räumlichkeiten der Firma Brösamle zu eröffnen, da diese Ende des Jahres einen Neubau in Gültstein bezieht. Uns war sofort klar, dass ein Club in der Stadt unseren Premium-Club in Gültstein ideal ergänzen würde.

Im März 2020 sollten die Bauarbeiten beginnen und dann kam Corona. Glücklicherweise konnten wir den Baustart noch abbrechen und das Projekt pausieren. Da wir jedoch ein von den Pandemie-Maßnahmen der Bundesregierung betroffenes Unternehmen sind, wurde uns der Kredit nur bis zum Jahresende zugesagt.
Wir standen somit vor der Frage, ob wir dieses Jahr mit dem Bau beginnen oder das Projekt mit allen Konsequenzen begraben sollten. Alle Genehmigungs- und Planungskosten wären, wie auch die bereits bezahlten Bereitstellungszinsen für den Kredit dann umsonst gewesen. Hinzugekommen wären dann auch noch Ausfallkosten für den nicht abgenommenen Kredit. Nicht nur die finanziellen Aufwendungen im spürbaren sechsstelligen Bereich, sondern auch die Energie und Zeit, die wir in dieses Projekt gesteckt haben, wären dann als Verlust einzubuchen gewesen.

Natürlich waren wir uns unsicher, ob ein solches Projekt in der aktuellen Zeit umsetzbar ist. Deshalb haben wir haben uns mit Banken und weiteren Beratern zusammengesetzt und signalisiert bekommen, dass unser Konzept absolut zukunftsweisend ist und alle Beteiligten voll hinter uns als Unternehmen und hinter diesem Projekt stehen. Das gab uns natürlich Mut und Zuversicht! Vor einigen Wochen sind deshalb die Würfel gefallen – die Bauarbeiten haben begonnen. Sie dürfen sich im kommenden Jahr somit in Gültstein auf einen der größten und modernsten Premium-Clubs Deutschlands und auf einen modernen Club in der Herrenberger Stadt freuen.

Wir informieren Sie mit weiteren Konzeptdetails in den nächsten Wochen über Social-Media, Website und unsere App.

Lassen Sie uns gemeinsam durch diese schweren Zeiten gehen und positiv in die Zukunft blicken.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit.
Bleibt gesund!